Mahagonny Profil

MEDIUM TAUT ist eine Veranstaltungsreihe
von Mahagonny - Theater Kunst Kulturarbeit Berlin e.V.



Theater Kunst Kulturarbeit Berlin e.V.
www.mahagonny-ev.de



Theater

Der gemeinnützige Verein mahagonny engagiert sich auf den Gebieten des Theaters, des Films, der Bildenden Kunst und Musik, der Literatur, Kulturwissenschaft und Philosophie. Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Förderung und Herstellung von künstlerischen Projekten und Produktionen. Dabei tritt der Verein mittelbar oder unmittelbar als Träger, Produzent bzw. Koproduzent auf.

Kunst

Die Projekte und Produktionen von mahagonny sind präzise Beiträge zur Zeitgeschichte. Anliegen ist es, neue Felder der Kulturarbeit zu erproben, Verbindungen zwischen Kunst, Theater, Wissenschaft, Publikum und kulturellen Einrichtungen zu schaffen und im nationalen wie internationalen Rahmen ein Forum der Partnerschaften zu entwickeln.

Kulturarbeit

Mit seinen Aufführungen, Ausstellungen, Publikationen und sonstigen Veranstaltungen greift mahagonny Themen und Motive der Zeit und der medialen Wirklichkeit auf, lotet ästhetische Spannungsfelder aus und stellt sie einer breiten Öffentlichkeit vor. Dabei geht es vor allem um Gestaltungsweisen und Dramaturgien, in denen Leben und Kunst spielerische, leidenschaftliche und experimentelle Konstellationen eingehen. mahagonny begreift Kulturarbeit heute gleichermaßen als Diagnose, Herausforderung und unabdingbaren Teil des gesellschaftlichen Zusammenlebens. Der Verein realisiert insbesondere Vorhaben, die sich mit sozialen wie ethischen Fragen auseinandersetzen und zur Weiterentwicklung der zeitgenössischen Kultur im Sinne des europäischen Grundgedankens beitragen.

Vorstand des Vereins:
Vorsitzender Christian Bertram, Künstlerische Leitung
Stellv. Vorsitzender, Ernst Rudolf Achinger
Schatzmeisterin Dr. Simone Bernet, Projektmanagement
[mehr...]